Magazin

BONEHOUSE - "TOUR DE BLESSURE", Tage 7 & 8

25.03.05

DIJON – Espace Autogere De Tanneries

INNER TERRESTRIALS, DE FATWA’S, BONEHOUSE, NELSON MONFORT ORCHESTRA

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

BONEHOUSE - "TOUR DE BLESSURE", Tage 5 & 6

23.03.05

NANCY – L’Austrasique

VICTIMS, BONEHOUSE, AENIMA


HEY NANCY, WHERE IS SID?

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

BONEHOUSE - "TOUR DE BLESSURE", Tage 1 & 2

Unser vierter Trip nach Frankreich (außer den ersten beiden Dates) liegt hinter uns und eins kann vorweggenommen werden: Das war der bisher intensivste und eindrucksvollste mit einigen unglaublich krassen Konzis! Zu meinen (Philipps) Einträgen gesellen sich noch weitere, die dann gekennzeichnet sind, vor allem der MASTER OF CEREMONY Monsier ’Ackmann hat da viel geskribbelt und somit eine alternative Sicht eines nicht direkt Mitmusizierenden geliefert. Heute erstmal Siegburg und Leuven, here we go:  

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

BONEHOUSE - "TOUR DE BLESSURE", Tage 3 & 4

21.03.05

BESANCON (F) – L’ASYLUM

BONEHOUSE


Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

KURHAUS "flat land - high standard" - Tour 05 Diary 3/3

Part 3 - File complete


01.03.2005 - Dresden - AZ Conni
Running order: La Casa Fantom, Song and Dance, Kurhaus

Es schneit zum Glück nicht und so schaffen wir es doch recht zügig nach Dresden zu kommen. Die Norweger von LA CASA FANTOM sind aber doch noch vor uns da. Wir entschließen uns dann noch mal den 2nd-hand-Plattenladen ein paar hundert Meter vom AZ Conni entfernt abzuchecken, allerdings erfolglos. Als wir zurück sind, sind auch SONG & DANCE angekommen und wir verwandeln den Saal erstmal in einen Musikerflohmarkt. Hölle, was eine Menge Instrumente! Wir knobeln dann erstmal aus, wer was benutzt und machen uns an den Aufbau. Zu essen gibt es dann Bratlinge mit Kartoffeln und Rosenkohlpampe und der Soundcheck läuft auch gut ab.

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner