WACKEN WINTER NIGHTS IV - erste Bands angekündigt und Vorverkaufsstart

Erste Ankündigung für die Wacken Winter Nights 2020 – 14. bis 16. Februar


Gaukler, Ritter, stolze Wikinger – auch im Jahr 2020 wird in Wacken wieder drei Tage und Nächte lang ein fröhliches Fest für alle Freunde mittelalterlich angehauchter Klänge (von akustisch bis hart) gefeiert werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

IDLE HANDS / 24.04.2019 – Kiel, Schaubude

Kurze Schnappatmung, als ich die Ankündigung erblicke: IDLE HANDS in der fucking Bude! Nicht nur für mich stellt diese Band eine DER Entdeckungen der letzten Jahre dar. Mit ihrer genialen Mischung aus SISTERS OF MERCY und IRON MAIDEN haben sie sich eine eigene Nische geschaffen, die sie bereits mittels der ersten EP „Don’t Waste Your Time“ mit richtigen Hits zu füllen begonnen haben. Ich hatte das Glück, den ersten Europagig sehen zu können (Februar im Hamburger Kulturpalast, siehe Bericht), bin nun gespannt, ob die Portland-Combo auch mit dem neuen Material an die EP anknüpfen kann und wie sie sich im erweiterten (Tour?)-Line-Up mit zweitem Gitarristen schlägt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Punk In Drublic / 04.05.2019 - Hannover, Kulturzentrum Faust

Im Frühjahr kam die Nachricht, dass die „Punk In Drublic“-Festival-Reihe wieder nach Europa und abermals nach Deutschland kommt. Termine und Orte sollen sich von anderen „Festivals“ bewusst absetzen und somit führte die Reihe Anfang Mai in verschiedene Orte, die nicht unbedingt die „erste“ Wahl bei anderen Veranstaltern bedeuten würden. Schnell per modernen Medien korrespondiert und eventuelle Mitinteressenten informiert und zugleich Tickets geordert. Hätte ich nicht gedacht, aber das Event in Hannover (und damit unser Ziel) war auch als erstes sehr sehr schnell ausverkauft, sodass einige in die Röhre schauen mussten (auch, wenn es komischerweise n paar Tage vor solchen Ereignissen immer auf einmal ganz viele Leute gibt, die doch nicht mehr können und ihre Karten folglich feilbieten). Ziemlich lange stand die Überlegung, sich dort in der Nähe n Hotel zu buchen, im Endeffekt sind wir dann mitm Wochenendticket gefahren (frei nach der „Terrorgruppe“: Heute Hannover und morgen die Welt...;)).

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

MOSH IM MAI / 04.05.2019, Neun Bands zum 15-jährigen - Kiel, Räucherei

Es wird Zeit, sich auf den WARPATH zu begeben! Sattelt die MUSTANGS OF FIRE! Habt keine FEAR OF DARKNESS! Seid bereit für ein bißchen CRITICAL MESS! Laßt uns Feiern! 15 Jahre MOSH IM MAI sind Grund genug! Die DREMU-Assis berichten live und in Farbe aus der Kieler Räucherei ... - let's rock!!!  

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

THE HELLACOPTERS, LUCIFER / 14.05.2019 – Hamburg, Markthalle

Manchmal tut ein Rock’n’Roll-Päuschen ganz gut. Im Falle des Rotzrock-Triumvirats THE HELLACOPTERS, GLUECIFER und BACKYARD BABIES war ich tatsächlich auch gar nicht enttäuscht, als sich diese Bands nach jeweils ca. zehnjähriger Existenz Mitte der Nuller Jahre auflösten. Alles schien gesagt zu sein, auf die starken Frühwerke folgten – so sah ich das zumindest damals – eher schaumgebremste Langweilerscheiben. Mittlerweile würde ich die letzten Alben gerade der HELLACOPTERS doch ganz gern abernten und finde, dass es Zeit für gute Vinyl-Rereleases wäre (bei “Head Off“ ist das ja bereits der Fall). Nach intensiver Beschäftigung mit dem frühen Rock’n’Roll der 50er bis 70er verstehe ich diese Phase der Band eigentlich erst so richtig und bin froh, dass Nicke & Co. nun eine Reunion durchziehen. Also ab, HUBSCHRAUBÄR!

 

Bilder von Jan ML folgen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv