RD-ROCK AUF 2022 VERSCHOBEN

1 Dislike1

Folgende Nachricht erreicht uns aus dem Camp der RD-ROCK-Orga:

"Moin Moin. Alles unsicher und ätzend gerade. Jetzt sind wir im OrgaTeam an einem Punkt angekommen, an dem wir eine Entscheidung treffen müssen. Wir müssten Verträge mit u.a. Koppelbesitzern schließen. Da wir es uns u.a. mit den Landwirten durch eine eventuelle kurzfristige Absage vom RDRock nicht verscherzen wollen (RDRock ist für die Koppelpächter ein Verlustgeschäft), müssen wir die Veranstaltung verschieben. Wir müssen da fair bleiben. Die Planungen sind ja nicht umsonst gewesen, sodass es lediglich zu einer Verschiebung kommt. Derzeit ist also alles zu unsicher! Schade, aber man muss vernünftig und aufrichtig bleiben. Das Infektionsgeschehen ist nicht zu überblicken."

Kein RD-ROCK also im Jahre 2021...

Kommentare   

0 #1 Philipp 2021-01-10 14:17
Update: "Liebe Unterstützer*innen des RD-Rock-Festivals,
wir haben ein schwieriges Jahr hinter uns. Viele vorallem kleine Kultureinrichtungen, und Künstler*innen standen und stehen vor der Zerreißprobe. Einige unserer befreundeten Initiativen und Vereine konnten nicht mehr und mussten bedauerlicherweise bereits schließen oder aufhören - vorerst.
Wir wollen weiterhin an der Idee eines regionalen Kulturangebotes in Hademarschen festhalten und geben unser Festival nicht auf.
Uns ist es aber sehr wichtig, dass alle, die auf unser Festival kommen, es auch gesund und unbesorgt wieder verlassen können.
Die gerade begonnene staatliche Immunisierungsstrategie gegen das Virus erreicht derzeit nicht alle Menschen und wird es bis Ende Mai lt. aktuellen Informationen auch nicht.
Die Durchführung eines Festivals im Mai 2021 stellt daher aufgrund der hohen Infektionsgefahr mit ihren schwerwiegendsten Folgen ein zu hohes Risiko für euch und uns dar.
Wir werden das heiß ersehnte RD-Rock-Festival 2021 daher leider schweren Herzens aber mit gutem Gewissen absagen müssen.
Doch wir haben auch gute Nachrichten für euch:
Wir sind bereits in der Planung für das RD-Rock 2022, am 20. und 21. Mai 2022, um mit genügend Sicherheitsabstand zum Corona-Virus und mit genug Planungssicherheit neu durchstarten zu können.
Eure zahlreichen Bandbewerbungen haben wir mit Freude zur Kenntnis genommen. Wir melden uns zum neuen Bewerbungsstart im September 2021 nochmal bei euch.
Bleibt gesund und solidarisch in der Krise!"
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv