KIEL EXPLODE FESTIVAL - Vol. 8 - Samstag 16. Juni 2018 - 15:00 Uhr

KIEL EXPLODE


Die Kieler Woche ist hart beschissen. Auch 2018 ändert sich rein gar nichts daran. Für Menschen mit Geschmack bleibt daher nur eins übrig - ab in die Alte Meierei zum achten KIEL EXPLODE Festival!


KIEL EXPLODE FESTIVAL - Vol. 8 - Samstag 16. Juni 2018 - 15:00 Uhr

1. GOLD (Dark Rock - The Netherlands)
2. SVALBARD (HC - UK)
3. THE TIDAL SLEEP (HC - D)
4. TELEPATHY (Post Metal - UK) 
5. MYTERI (Crust - SWE) 
6. MAGMA WAVES (Post Rock - D)
7. FREDAG DE 13:E (Crust/D-beat - SWE)
8. RESPIRE (Screamo HC - Canada)

Einlass: 15.00 Uhr & Kaffee & Kuchenbuffet (vegan)

Start der Bands: 16.00 Uhr

Mit Plattenständen & Antifa/LiLa-Tisch. Veganes Essen gibt es wieder vom Veganen Wagen

Halle & Café bleiben rauchfrei (auch was E-Zigaretten betrifft)


GOLD (Dark Rock - The Netherlands): Düstere, atmosphärische und hart nach vorne gehende Rockmusik die vom Post Punk und THE CURE beeinflusst ist - irgendwo dazwischen stecken GOLD aus Rotterdam. Die Niederländer haben eine absolute Ausnahmesängerin in ihren Reihen und sind live die Präzision schlechthin. https://gold-vanrecords.bandcamp.com/


SVALBARD (HC - UK): 2016 waren die Engländer das letzte mal bei uns - 2018 diesmal mit neuer LP im Gepäck. Keiner kann HC, Mega-Melodien, blast beats, Black Metal, Post Rock und Punk so gut miteinander verknüpfen wie SVALBARD!https://svalbard.bandcamp.com/


THE TIDAL SLEEP (HC - D): In einem review meinte mal jemand, dass THE TIDAL SLEEP den Hang zur Dramatik nie ablegen “können, sollen und werden”. Da stimmen wir zu. ‘Post Everything’, wie die Band selbst sagt, passt schon - THE TIDAL SLEEP vermischen HC, 80er DISCHORD Klänge, Punk und Screamo zu einem Gebräu, dass allen extrem energiereichen HC Bands des Planeten locker das Wasser reichen kann. https://thetidalsleep.bandcamp.com/


TELEPATHY (Post Metal - UK): Die Engländer von TELEPATHY spannen den Bogen weit auf, zwischen Sludge, Doom, Post Rock und Black Metal. Was dabei heraus kommt, ist eine zeitlose und fast ausschließlich instrumentale Mischung die irgendwo zwischen Bands wie RUSSIAN CIRCLES und ARKTIKA steht. Erstklassiger Post Metal - wuchtig, riff-orientiert, dennoch atmosphärisch und zugleich immer voll auf die Zwölf. https://telepathyband.bandcamp.com/


MYTERI (Crust - SWE): Perfektes Futter für alle Krustenfreax bieten MYTERI aus Göteborg. Gerade TRAGEDY und ICTUS Fans dürften das 2015-Erstlingswerk lieben, bietet es doch mitreißenden Melodic Crust wie er besser kaum sein kann.https://myteriswe.bandcamp.com/


MAGMA WAVES (Post Rock - D): MAGMA WAVES stammen so wie ihre Kollegen von KOKOMO aus Duisburg, personelle wie musikalische Überschneidungen gibt es ebenfalls. Die Musik der vierköpfigen Band ist komplett instrumental und wechselt von ruhigen zu episch-monumentalen Momenten. Am ehesten vergleichbar mit den frühen KOKOMO oder COLARIS ... und genauso gut. https://magmawaves.bandcamp.com/


FREDAG DE 13:E (Crust/D-beat - SWE): FREDAG DE 13:E haben mal vor etlichen Jahren in der Meierei gespielt und dabei die halbe Bühne abgerissen. Klassischer Skandicrust mit Melodien und hart viel Rock ‘n’ Roll wird von der Band aus Göteborg groß geschrieben, aber auch MOTÖRHEAD oder POISON IDEA lassen grüßen. https://fredagden13e.bandcamp.com/


RESPIRE (Screamo-HC - Canada): Seit Ihrer 2017 Euro-Tour lieben wir RESPIRE. 2018 kommen sie deswegen wieder zurück. Musikalisch gibt es eine Mischung aus Screamo, Post-HC/Rock und Black Metal Elementen, die oft experimentell aber immer positiv und extrem mitreißend klingt. https://respirefamily.bandcamp.com/


KIEL EXPLODE
Eingereicht von Philipp

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner