DIVIDE (Death Metal / Kiel)

Klar, Death Metal-Bands gibt's einige, aber nur wenige überzeugen durch einen eigenen Sound und Originalität. Divide ist genauso eine Band: Musikalische Vorbilder sind Oldschool-Bands wie Morbid Angel oder Obituary, gleichzeitig aber haben wir einen ganz eigenen Stil gefunden, aus Death mit Thrash- und Black Metal-Einflüssen. Und den muss man - gepaart mit unserer Spielfreude und technischen Versiertheit - einfach gehört haben!

www.myspace.com/dividemetal

{mosimage} 

Über Divide:

Echten Death Metal beschreibt man am einfachsten mit sechs Buchstaben: DIVIDE. Das Todmetall-Gespann aus Kiel macht die Region seit Anfang 2009 unsicher. Musikalische Vorbilder sind Oldschool-Legenden wie Morbid Angel, dennoch haben Divide ihren ganz eigenen Stil. So überzeugen sie nicht nur mit hämmernden Blast Beats und tiefsten
Growls, sondern mischen diese mit einprägsamen Melodielinien und thrashigen Riffs. Heraus kommt straighter Death Metal mit modernem Sound und verschiedenen Einflüssen - eben etwas ganz Eigenes.

Die Band wurde vor anderthalb Jahren von Semjon und Moritz gegründet. Mit Mario wurde schnell ein erfahrener und fähiger Gitarrist gefunden, der außerdem als Hauptsongwriter fungiert. Ein zweiter Gitarrist, Benjamin, kam bald hinzu und so wurde 2009 erstmal zum Aufbau einer Setlist genutzt, bis Daniel im Dezember die Band komplettierte.
Seitdem ist das Quintett fleißig dabei, weiterhin hochqualitativen Death Metal zu schaffen. Derzeit arbeiten sie an ihrer ersten Demo (Stand August 2010).


Eingereicht von Matt

Kommentare   

 
0 #1 Dicki 2010-08-24 20:25
Ich weise einfach mal darauf hin:

Und keinen Schmu bitte. Wenn die Zahlen manipuliert werden, sehen wir das und das führt zur gnadenlosen Streichung der Stimmen und zur Entsendung von schwarz-roten KILLERVIREN, ggf. auch zur - schluck! - Disqualifikatio n.
Zitieren
 
 
0 #2 Benjamin 2010-08-24 20:25
Öh, alles was wir machen, ist unseren Freunden etc. Bescheid geben. Das ist ja erlaubt und wird auch von anderen auf MySpace und weiteren Social Networks betrieben. Daher sage ich mal im Namen der Band: Keine Ahnung, was das jetzt soll?!

Grüße ,

Benjamin
Zitieren
 
 
0 #3 Kai 2010-08-24 20:25
Also wenn ich das das richtig verstanden habe, sollen die dremuleser abstimmen,welch e Bands sie möchten. Da steht jedenfalls nicht: Und dann mobilisiert und bebettelt ihr möglichst viele `Freunde`, für euch zu stimmen!
Zitieren
 
 
0 #4 Benjamin 2010-08-24 20:25
Bleib mal ganz ruhig, Kai - bei dem Ton kannst du von Glück reden, dass ich überhaupt antworte:

Ic h bezweifle doch, dass hier bei auch nur EINER Band ausschließlich Dremu-Leser abgestimmt haben. Wenn nur die Leserschaft entscheiden soll, dann sollte das Voting doch erst nach Registrierung ausführbar sein. Dem ist aber nicht so und deswegen - ÜBERRASCHUNG - haben 90% aller teilnehmenden Bands den Link unter MySpace und anderen Verzeichnissen weitergegeben. Das machen alle so und wenn diese Leute für Death Metal abstimmen, da es sich dabei um Freunde von uns handelt, die Death Metal nunmal gern hören möchten, dann ist das nunmal so, oder?! Außerdem ist das ein Festival, welches nicht nur für Dremu-Leser ausgerichtet wird. Die Leute, die für uns voten, würde dann auch direkt vor Ort sein und wollen etwas von uns hören - Sinn und Zweck ist doch, die Bands zu unterstützen, die man hören möchte! Kannst jetzt also zurück in deine Wuthöhle und dich darüber aufregen, dass wir 30 Votes von Freunden entgegen genommen haben. Und von 'bebetteln' war nie die Rede, das haben wir im Übrigen nicht nötig und auch anderes am Tag zu tun.

Aber gut, dass du die Zeit gefunden hast, uns von deiner unreifen Umgangsart zu überzeugen. So ernst, wie du das nimmst, konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen.
Zitieren
 
 
0 #5 kai 2010-08-24 20:25
War sicher ein bißchen hart,hast du wohl recht.Und vielleicht wählen auch 90% der Bands diesen Weg, das mag schon sein. Aber dann unterscheidet sich das Ding in keinster Weise von diesen schrecklichen Bandwettbewerbe n. Und ich hatte wohl was anderes erwartet. Ich will auch gar keinen Streit vom Zaun brechen, ich finde das nur seltsam. Also sorry für den harten Ton. Death Metal find ich übrigens auch ganz gut.
Zitieren
 
 
0 #6 Benjamin 2010-08-24 20:25
Ok, Entschuldigung angenommen. Ist ja auch nicht so, dass ich dich nicht verstehe, aber umgekehrt kann man halt nicht verhindern, dass andere Leute auch für einen voten. Und in unserem Fall mit ein paar Votes von Freunden ist das meiner Meinung nach eher harmlos. Diese Leute wollen nicht nur ihre Freunde nach oben voten, sondern hören die Musik tatsächlich. Heißt auch, das sind zahlende Kunden, die am 17./18. da sein werden, Spaß haben, 'was trinken, Geld da lassen und die Bude füllen.
Aber wenn sich das mit den fünf Voting-Stimmen durchsetzen lässt, fände ich das insgesamt sehr gut, dann wirds wahrscheinlich schon automatisch eine gute Mischung aus bekannteren Bands und 'Nonames' werden.

Wir warten einfach mal ab ;) !
Zitieren
 
 
0 #7 Benjamin 2010-08-24 20:25
Votet für Divide |m/ !
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner