Magazin

NOM, Überraschung, TYPHOON MOTOR DUDES, MOMS DEMAND ACTION / 02.02.2018 – Kiel, Medusa

4.55

Wer sich wundert, wieso ein derartiges Großereignis unbemerkt an ihm/ihr vorbeigezogen ist, dem/der sei gesagt, dass es sich auch um eine megageheime Überraschungsparty gehandelt hat. Und zwar für Schrammi, den bestimmt einige von euch kennen. Anlässlich seines 40. Geburtstags hat Meike für ihn diese Party organisiert und die entsprechenden Bands sowie Gäste eingeladen, ohne ihn zu informieren. Eine Superaktion, für die ich sogar auf das parallel in der Meierei stattfindende Death Metal-Happening mit GRAVEHAMMER und CRYPTIC BROOD verzichtet habe. Hoffentlich berichtet über letzteres Konzi jemand Anderes!

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

WISHBONE ASH, DORIS BRENDEL / 01.02.2018 – Hamburg, Fabrik

4.755

„Das war nach meiner Zeit“ – diesen traurigen Satz hat neulich wieder mal jemand in meiner Gegenwart geäußert. Traurig insofern, als dass ich mich dann immer frage: „Hä, du lebst doch noch?“ Ich widerstehe mittlerweile dem Impuls, das auch laut zu äußern. Für manche Menschen scheint es demnach nur eine zeitlich beschränkte Lebensphase zu geben, in der sie aktiv sind, auf Konzerte gehen oder Neuerscheinungen verfolgen. Was die wohl danach machen? Noch bitterer ist aber vielleicht der ebenfalls nicht selten geäußerte Satz „Das war vor meiner Zeit“. Diesem Menschen ist es dann also egal, wie die Roots der Musik aussehen, die er oder sie hört? Finde ich auch schräg. Muss man mal auf Klassikkram übertragen. „Kennste Mozart?“ – „Nee, war vor meiner Zeit.“ Liegt es nicht in der Natur der Sache, dass man irgendwann ergründen will, woher IRON MAIDEN ihre Einflüsse bezogen haben? Wer das tut, entdeckt irgendwann einen Schatz und zwar das Album „Argus“ von WISHBONE ASH!

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

DR. LIVING DEAD!, COMANIAC, REZET / 26.01.2018 – Hamburg, Hafenklang

4.55

Faszinierend an DR. LIVING DEAD! finde ich ja, dass sie es jetzt schon auf vier Alben geschafft haben, ihr Konzept des SUICIDAL-meets-Thrash Metal-Crossovers frisch und spannend durchzuziehen. Die Band ist einfach fit und schreibt gute Songs, die abwechslungsreich und doch auch eigenständig genug sind. Außerdem sind sie live eh ein Killer und Garant für einen guten Abend.
dr living dead 26012018 hamburg hafenklang 18 20180214 1647259765
Ein zusätzlicher Klopfer ist dann noch, dass „unsere“ Schleswiger REZET den begehrten Supportslot für die gesamte Tour ergattern konnten (neben den mir bis dahin unbekannten COMANIAC). Geile Sache, aber dass der Mob dann derart am Rad drehen würde, hätten wir auch nicht gedacht. Let’s read it:

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

AUDREY HORNE, DEAD CITY RUINS, MAGICK TOUCH / 28.01.2018 – Hamburg, Hafenklang

4.55

Mit „Blackout“ übertreffen AUDREY HORNE den etwas uninspiriert ausgefallenen Vorgänger „Pure Heavy“ um Längen. Noch ist es natürlich zu früh für eine nachhaltige Einordnung in die Discografie der Norweger, aber die Pole Position von „Youngblood“ ist zumindest in meiner persönlichen Hitlist gefährdet. Das Album strotzt vor Volltreffern und man spürt förmlich, dass diese Band jetzt noch stärker brennt als zuvor. Kein Wunder also, dass wir in einer vollbesetzten Karre gen Hamburch fahren und die netterweise von Helldriver HOA-Rick angebotenen Möhren verschmähen. Dieser Anlass verlangt nach Dosenbier!

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

CELESTE, NO SUN RISES, OPAQUE / 19.01.2018 – Kiel, Alte Meierei

4.25

Wer nun eigentlich damit angefangen hat, extreme Musik in nahezu völliger Dunkelheit live zu präsentieren, ist wohl nicht mehr nachzuvollziehen. Bei Veranstaltungen der INFERNAL CRUST BRIGADE rechnen die Besucher*innen seit Jahren mit nahezu kompletter Dunkelheit. Als Pioniere des „Weniger Licht“-Black Metal-Infernos gelten aber sicherlich die Franzosen CELESTE. Da steigt die Spannung und die Vorfreude auf ein massives Konzert, zumal im Vorprogramm sozusagen als Stirnlampenpolierer mit NO SUN RISES und OPAQUE zwei weitere Schwergewichte mit am Start sind.

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 124 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner