Nachrichten / allgemeine News

Alte Meierei Kiel News

Die Alte Meierei in Kiel gibt bekannt:


"Hola Companer@s!

Willkommen in der kalten Jahreshälfte. Ein Grund, weshalb der tolle Heizungsraum immer mehr wie einer aussieht: Es wurden Mauern gezogen, Türen versetzt und Rohre verlegt. Mit leichter Verspätung sieht’s also so aus, als ob die BewohnerInnen diesen Winter nicht erfrieren müssen. Und das ist noch längst nicht alles: Spontan wurde das Cafe seit längerer Zeit mal wieder renoviert! Einem gemütlichen Aufenthalt bei der Mittwochsvokü oder dem aus der Sommerpause zurückgekehrten FrauenLesbenTransgender-Café steht also nix mehr im Wege (naja, im zweiten Fall zumindest für über die Hälfte der Weltbevölkerung…).

 

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

Registrierung funzt wieder!!!

Die Registrierungsfunktion bei dremu ist nun wieder "fully operätionäl".

D.h. ab sofort könnt ihr euch wieder registrieren und danach auch Artikel einstellen!

Bitte beaqchtet, dass nach der Registrierung ein wenig Zeit vergehen kann, bis Ihr auch Artikel einstellen dürft!

Viel Spass!

Eingereicht von Matt

Registrierung als Benutzer

Leider ist noch ein Bug im Registrierungs-Modul. Daher könt Ihr Euch derzeit nur manuell per Mail anmelden.

Weiterlesen...

Eingereicht von Matt

Arapiata und Twiks im Meierei-café Kiel am 9.11.

Donnerstag 9.11.06
Arapiata und Twiks im Meierei-Café
Arapiata (http://www.myspace.com/arapiata)sind 3 Frauen aus der Schweiz und machen politischen Hip-Hop mit chaotischen Elementen. Unbedingt anhören!
Twiks kommt aus Eutin und rappt ebenfalls über politische und persönliche Themen.
 am
Beginn 21 Uhr, Meierei-Café

(Beitrag von Vincent) 

Eingereicht von Matt

KIELOWATT-FESTIVAL am 24. und 25. 11. in der Pumpe, Kiel

Die Pumpe kündigt das KIELOWATT-Festival 2006 an:

"Zwei Tage lang harte Musik. Live. Laut. Genau das und noch vieles mehr wird es auch dieses Jahr wieder am 24. und 25. November in der Pumpe zu Kiel geben. Den Anhängern rockiger Klänge erwartet neben einem umfangreichen Rahmenprogramm eine Bühnenpräsenz aus zwölf unterschiedlichen Shows, von elf Bands. Darunter SuidAkrA, die mit ihrem ersten und vorerst einzigen Akustik-Konzert in der zwölfjährigen Bandgeschichte den zweiten Festivaltag in einem besonderen Ambiente einleiten werden, bevor sie später am Abend zu ihrem eigentlichen Festivalset antreten und einen weiteren Höhepunkt markieren.

Weiterlesen...

Eingereicht von Philipp

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 187 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner