Jahrespoll 17/18: Website des Jahres 2017

Diese Kategorie hat ja einen traditionellen Sieger und das ist unser aller Seite dremufuestias.de mit 19% der Stimmen. Wir nehmen das dankbar und demütig zur Kenntnis und sehen darin auch den Auftrag, weiterzumachen.

Die Wahl der um die Gefahr des Eigenlobs bereinigten Website hingegen fällt ins Wasser, denn offenbar kommt danach nichts mehr, auf dass Ihr Euch einigen könnt. Und das trotz vielfältigster Nennungen von Amazon über Metal-Archives und youporn bis zur zeit.de.

Also behalten wir den imaginären Henkelpott dieses Jahr einfach und schauen mal, was das nächste Jahr bringt.
Eingereicht von Matt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 298 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner