Jahrespoll 16/17: Wünsche für ein besseres Dremu

Ich eröffne mal die nächste Poll-Rubrik „Wünsche für ein besseres Dremu“ mit dem Wunsch an mich selbst, meine Beiträge (z.B. diesen hier) in Zukunft pünktlicher einzureichen.
Auffällig ist, dass viele Wünsche sich nicht unbedingt an das Dremu-Kernteam, sondern vielmehr an die gesamte Dremu-Community richten (so in Richtung „mehr Kommentare!“). Da gehe ich schonmal zu 100% mit. Ohne die Mühe der Artikellieferant*innen zu schmälern, die natürlich sowas wie das Fundament des Ganzen ist – sobald hier wirkliche Diskussionen entstehen und sich auch andere zu Wort melden, wird es für mich oft erst richtig interessant. Ansonsten habe ich mir mal die zahlreichen „Weiter so! Alles gut.“-Kommentare gespart, sie aber im Namen der Redaktion hiermit erfreut zur Kenntnis genommen.

Hier jetzt ein paar Beiträge, deren weitere Kommentierung ich konsequenterweise jetzt der Leser*innenschaft überlasse:



- Den Poll rechtzeitiger an den Start bringen.


- Die Seite technisch überarbeiten.

- Ich hoffe, dass noch mehr Redakteure für DREMU schreiben - Mehr Kreativität, FREIBIER, Metal

- Mehr Kommentare

- Philipp besucht mehr Punkkonzerte. Ich besuche mehr Konzerte von Herb. Mehr Traffic-generierende Reizthemen.

- Seid alle freundlicher zueinander und liebt euch! Haut mal kräftig Freigetränke bei Konzerten raus! Mehr "..,.,,, ..,,,, .... ,,,,, .,,.,," Berichte von Siggi Sick! Da wird nur das ABSOLUT Wesentliche vermittelt!

- Mehr Gordon Shumway

- Ist doch schön so...höher, schneller, weiter, mehr geht natürlich immer, aber muss doch nicht. Am ehesten noch mehr Interaktion → Kommentare, aber evt. Aufruf es selber mehr durch Beiträge zu beleben

- Mehr Action

- Noch mehr Berichte meinerseits, Presseausweise für die hiesigen Metalfestivals, Dremu Community Treffen mit Biergelage!

- Wie jedes Jahr: Schreibt mit, je mehr Variety desto besser!

- Mehr Album Kritiken. Mehr Konzertankündigungen.

- Vielleicht mal wieder ein total makeover?

- Mehr Artikel von Malte

- Alle so fleißig wie Philipp sein, wie jedes Jahr.

- gerne öfter mal was in der Richtung "was gibt's für gute Entwickllungen?" / "was läuft gerade gehörig schief, macht rechtsoffene Scheiße...", wenn's um Konzertreihen, Zusammenarbeit der Bands etc geht.

- Noch mehr live Berichte !!!
Eingereicht von Philipp

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 804 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner