DreMu-Poll 13/14 - Die Überraschung des Jahres

Im Schlussspurt des diesjährigen Polls wollten wir von Euch wissen, was für Euch im letzten Jahr überraschend, erfreulich, abstoßend usw. war - kurz gesagt, was war Eure Überraschung 2013! Da diese Frage in die Breite zielt, nanntet Ihr musikalisches ("Black Sabbath"), politisches ("FDP"), aber auch ganz individuelles ("graue Sackhaare")... und ja - DIE BULLEN haben es auch hier hinein geschafft!!!
Eine angenehme Kategorie, mussten wir doch diesmal nicht zählen, sondern präsentieren Euch eine Auswahl interessanter, lesenswerter Nennungen - herausgekommen ist ein ganz individueller, subjektiver Jahresrückblick 2013 - viel Spaß!
 
Die neue Sabbath       
Die vielen geilen Konzerte inner Schaubude...       
Toxoplasmas neues Album ist endlich rausgekommen und auch noch geil!       
Wie schlecht Erik Cohen ist. Unfassbar!       
das meine eigene band nicht kacke gefunden wird       
Fights & Fires       
Die Bullen       
- Gute Freunde.......- Unsere beknackte Gesellschaft usw.- Die Deutsche Bahn...........       
danzig live !!! hammer geil       
Die FDP scheitert an der Fünfprozenthürde. Wie schön.       
Putin wird weich       
obey! Records
Questions (2LP, Live, Band, einfach alles)
Tyson werden endlich mit dem neuen Album fertig.       
Kalle Reuter Experience       
Hobbs' Angel of Death nehmen ne neue Platte auf.       
Jucifer = 2 Personen-Inferno       
Nach ca. 13 Jahren ein weiteres Mal Vater werden ist sehr viel angenehmer als befürchtet...auch wenn der Schlaf trotzdem fehlt (was keine Überraschung ist)       
Mein neues Auto <3       
Defeater       
mein neuer Bart
Cord-Schuhe von "The Hundreds"
graue Sackhaare       
Diese Mörderhitze im Sommer. Stichwort Freibad/Fluff Fest: Ja, es kann zu heiß sein, um ein Konzert zu sehen.       
Positiv: Die BLACK-SABBATH-Reunion - NIE hätte ich dat sowohl live als auch auf Platte derart stark erwartet!Negativ: Die Politik der nicht so freien Hansestadt Hamburg.       
Blck Flag-Reunion       
die bullen       
Bewegung in Hamburg
Endlich scheinfrei
Schumis Tod       
Nach 23 Semestern doch noch den Magister gemacht.       
Kein richtiger Winter       
Home Office wird genehmigt       
Dass ich nach der Tombola bei den Bullen, Bullenschweiß, Mülheim Asozial mit einem Aus-Rotten Shirt ohne Ärmel aufgewacht bin und nicht wusste, woher es ist.     
Viele gute im im Sommer, bitte mehr davon!!!       
Wilwarin isn gutes Festival. Ich dachte immer, das wäre doof.       
Gut aber kacke: Die undemokratische 5%-Hürde sorgt für die knappe Nichtrepräsentation zweier äußerst unsympathischen Parteien im Bundestag.       
Weihnachten und JanML Records       
fucking geile Livebands wie Youth Avoiders, Bangers, die Bullen oder No Guts No Glory.       
Fragt die NSA, die weiß das.       
Das Belgien keine eigene Sprache hat    

Eingereicht von Matt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Login

Wer ist da?

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Keiner