HIDDEN CHARMS, DISTURBERS / 07.05.2006 - Schaubude, Kiel

0 Dislike0
Na, da isses doch glatt bereits 14 Monate her, seit man die DISTURBERS zum letzten Mal In Kiel live bewundern durfte (auf dem ROCKIN’ NIGHTMARES V in der Traumfabrik). Und inzwischen sind sie mit Dr. Love sogar noch mit einem zweiten Gitarristen schwanger gegangen. Das verhieß Punkrock, Schweiß und dumme Sprüche von G.B. Glace. DISTURBERS DECLARE PUNK!
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

DOWN / 19.05.06 - Hamburg, Große Freiheit 36

0 Dislike0
Ich gebe zu, dass ich eigentlich gar kein großer DOWN-Fan bin. Aber die Tatsache, dass es sich um den ersten Europa-Gig der Band überhaupt handelte, und die Besetzung aus Phil Anselmo, Kirk Windstein (Crowbar), Pepper Keenan (C.O.C.), Jimmy Bower (Eyehategod, Crowbar, Debris Inc., Superjoint Ritual) und Rex Brown (Pantera) machten doch neugierig. Und um es vorwegzunehmen: EIN GLÜCK, dass ich hingefahren bin. Der Abend verlief nämlich schlichtweg legendär!
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

M-MOVE mit TOTSCHICK, DISLIKE YOUR LEADER, CHAOS CONTROL / 20.05.06 - Kiel, City

0 Dislike0
Das war die coolste Demo, auf der ich je war! Ca. 350 Leute hatten sich für eine weitere Meierei-Demo versammelt, die verdammt kurzfristig anberaunt, aber smart betitelt und genial durchgeführt war: Den M-Move (natürlich = Meierei-Move, he he), für den man einen Lkw besorgt hatte, auf dem dann (na klar nacheinander) CHAOS CONTROL, DISLIKE YOUR LEADER und TOTSCHICK zockten. Und zwar während der Fahrt!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alerta Antifascista Festival, Hafermarkt Flensburg, 19.05.06

0 Dislike0
Also ich will ganz ehrlich sein, von diesem Festival hab ich eigentlich erst gewusst, als ich vor der Tür stand, ich hab bloß im Internet gelesen, dass die REGULATIONS da heute spielen sollen, da war es natürlich keine Frage mehr, ob ich da hin gehe. Mit Sven hatte ich zum Glück auch genau den richtigen Weggefährten gefunden.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

350 Leute auf dem M-Move in Kiel

0 Dislike0
Kiel, 20.Mai 2006

Pressemitteilung der Alten Meierei

- Über 350 TeilnehmerInnen trotz miserablem Wetters auf dem ersten Kieler
"M-Move" ("Meierei-Move")

- NutzerInnenplenum lädt zur Wiedereröffnung des
Meierei-Veranstaltungsbereiches am 3./4.Juni ein

- Weitere erfolgreiche Aktion der "Let there be Rock"-Offensive gegen das
Veranstaltungsverbot und für den Erhalt der Alten Meierei


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv