Trashfest XXII, 22.06. - 25.06.2006 / Het Podium, Hoogeveen (Holland)

Donnerstag, 22.06.2006

Ich weis, ich weis, das Festival ist jetzt schon knapp zwei Wochen her, aber es ist schon schwierig, Motivation zu finden knapp 40 Bands zu reviewen. Aber um es einfach unter den Tisch fallen zu lassen war es einfach ZU geil!
Fangen wir also klein an, mit dem ersten Tag:
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

PUNK AM RING II / 01.07.2006 - Albersdorf, Dithmarschenring, Tag 2

Ich hatte gerade zwei, drei Stunden geschlafen, da beschließt eine Punkerhorde ca. einen Meter von meinem Zelt entfernt ’nen Frühschoppen zu starten. Bei den Gesprächen ist an Schlaf nicht mehr zu denken: „Alla, der deutsche Staat achtet die Menschenrechte nich. Die wollen, dass wir aabeiten!“ – „Jaa, aber ich mach nich mit, ey. Ich geh zum Arbeitsamt und sach denen: Ich bin PUNK, ey!“. Ich erkenne zwar, dass ich Unwürdiger gerade Zeuge von erhellenden Erkenntnissen bin, ramme mir aber dennoch Ohrstöpsel bis zum Anschlag in die Lauscher…
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

ISKRA, DEUS EX MACHINA, GRAVEYARD GREASERS - 07.07.06 / Kiel, Alte Meierei

In den Kommentaren auf der Meierei-Seite ging es hoch her, sollten angeblich DISLIKE YOUR LEADER noch mit aufspielen, was sich dann aber wegen eines kaputten Fingers des Bassisten zerschlagen hat. Meiner Meinung nach auch nicht weiter schlimm(nix gegen DYL), aber ich finde 3 Bands an einem Abend reicht. Zumindest mir und meiner Aufmerksamkeitsspanne.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Trashfest XI, 22.06. - 25.06.2006 / Het Podium, Hoogeveen (Holland)

Freitag, 23.06.06

Gabs gestern noch größtenteils unbekannte Locals um die Ohren geknallt, waren für heute schon die ersten Bands angekündigt, wegen denen man eigentlich hier war. So sollten heute, unter anderem, ITALIAN STALLION, NOTHING DONE, PANIC und PISSCHRIST spielen.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SHELTER, TONY GORILLA, MACHINEMADE GOD, etc. / 6.-7.07.2006 - Münster, Tryptichon und Bielefeld, Falkendom

JA, es mussten unbedingt gleich 2 konzerte sein, sind SHELTER doch eine meiner absoluten lieblingsbands und (angeblich...pfff) das letzte mal auf tour...
so machten wir uns am donnerstagnachmittag gemütlich auf den weg richtung münster und schmissen unterwegs noch ein paar mitfahrgelegenheits-studentInnen raus... in münster angekommen checkten wir erstmal das "quartier" für die nacht, die neue wohnung einer freundin von niklas... der oberhammer! gerade erst eingezogen hatte ich mit einem vollgemüllten zimmer gerechnet, wo wir uns irgendwo auf den boden packen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv