THE AVENGERS, SUBURBAN SCUMBAGS / 18.02.2006 - Flensburg, Kühlhaus

0 Dislike0
Ein weiteres Konzi, welches ursprünglich in der Meierei geplant war, leider aber immer noch im Exil stattfinden musste. Immerhin KONNTE es stattfinden, wenn auch nicht in Kiel. Dank also an die Kühlhaus-Crew, die hier relativ spontan in die Bresche sprang! Trotz der Entfernung machten die Kieler Besucher/Innen einen hohen Teil des Publikums aus, möglicherweise nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass Helge heute seinen Abschiedsgig mit den SCUMBAGS hatte, viele ihn heute vor seiner Abreise nach Neuseeland zum letzten Mal überhaupt sehen würden...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

DRITTE WAHL / 24.02.2006 - Kiel, Pumpe

0 Dislike0
Vor der Pumpe ein einziges Scherbenmeer – die Pumpenknechte haben alle Hände voll zu tun, um dem Chaos der fast ausverkauften Pumpe Herr zu werden. Kaum hat ein fleißiger Helfer in einer Ecke gefegt, klirrt es auch schon in der nächsten. Ein Ordner schleppt sogar einen herausgerissenen Verkehrspfosten in die Pumpe... Trotzdem herrscht auch am Tag danach kein Unmut bei der Pumpencrew, als ich einen der Mitarbeiter zufällig treffe: “Nö, das war voll in Ordnung, gute Stimmung halt. Die Punks sind da sehr friedfertig und helfen sogar mit, wenn man sie auf den ganzen Müll anspricht!”. Welche Publikumsschichten denn dann anstrengend seien in Kiel? “Erstmal die Leute, die auf den Goa-Veranstaltungen rumhängen – die sind später so zugedrogt, dass sie nichts mehr raffen. Noch schlimmer die Hip Hopper – da sind immer aggressive und hitzige Typen bei, außerdem taggen die sinnlos alles zu”. He he, da bestätigen sich ja ALLE Klischees...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

KURHAUS, LT. MOSH / 18.03.2006 - Das Haus, Eckernförde

0 Dislike0
Die Antifa-Demo in Eckernförde hatten wir zwar nicht mehr geschafft, aber dafür waren wir pünktlich zum Konzi vor Ort. Laut der anwesenden Kieler Demo-Gänger/innen soll die Demo ein wenig schlapp verlaufen sein. Ganz im Gegensatz zum nun folgenden Gig von LT. MOSH!
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

CHAOSWAVE, MINDLOCK / 01.03.2006 - Kiel, TraumGmbH

0 Dislike0
Schade, eigentlich war heute ein Trip nach Hamburg zu GRAVE und CRYPTOPSY geplant, aber mehrere widrige Umstände verhinderten die Chose. Spontan wurde die Rock Jam-Veranstaltung mit den mir bis dato völlig unbekannten MINDLOCK und CHAOSWAVE zur Alternative auserkoren, zwei Metalbands, die gerade zusammen auf Tour in Deutschland, Holland, Dänemark und Italien sind.
Schnell mit dem Rad durch den Blizzard geeiert, null Eintritt gelöhnt und gegen 22.00 Uhr mit MINDLOCK auch schon die erste Band beglotzt.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fliehende Stürme, Substance of Dreams / 16.03.2006 - HH, Fundbureau

0 Dislike0
Die Zeit floß dahin wie das Wasser im rauschenden Bach. Das einzige was nicht
klapperte war die Mühle und diesem leisen Zustand mußte abgeholfen werden. Eben war es noch Dezember und jetzt schreiben wir schon wieder März. Und zwar den 16ten.Vor einigen Monden wurde ich von der Frau von Lilienschwert zu Killerblau elektronisch informiert das eine Punklegende aus alten deutschen Tagen im Hamburger Fundbureau zum Tanze aufspielt. Und diese Gelegenheit darf man sich doch nicht entgehenlassen ...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv